Wie oft muss nachgefüllt werden

Polymer-basierte Befeuchter (z.B. adorini deluxe premium Befeuchter) sollten lediglich in monatlichen Abständen mit destilliertem Wasser nachgefüllt werden. Die Häufigkeit wie oft der Befeuchter nachgefüllt werden muss hängt von einer Vielzahl von Faktoren ab: Häufigkeit des Öffnens des Humidors, Anzahl der gelagerten Zigarren, Größe des Befeuchters, Außenfeuchtigkeit, Außentemperatur.

Bei schwammbasierten Systemen ist der Vorgang des Nachfüllens etwas aufwändiger. Bei der erstmaligen Verwendung von Schwamm-Befeuchtern sollte ausschließlich mit der speziellen Propylenglykol-Wasser Lösung aufgefüllt werden. Das destillierte Wasser verdunstet wesentlich schneller als der Propylenglykolanteil. Daher sollte der Humidor ungefähr einmal monatlich ausschließlich mit destilliertem Wasser nachgefüllt werden. Die spezielle Propylenglykol Lösung sollte erst nachgefüllt werden sobald die Luftfeuchtigkeit im Innern des Humidors schlagartig abfällt. Abhängig von der Umgebungstemperatur kann dies nach ca. 3-6 Monaten der Fall sein. Auf keinen Fall sollte die Lösung häufiger nachgefüllt werden oder gar ausschließlich die Propylenglykollösung verwendet werden, da das Befeuchtungselement andernfalls durch den erhöhten Propylenglykolanteil keine Flüssigkeit mehr aufnehmen kann und damit unbrauchbar wird. Bei der erstmaligen Verwendung sollten Schwamm-Befeuchter ausschliesslich mit der speziellen Prophylenglykol-Wasser Lösung aufgefüllt werden.

weiterhin Informationen über das Hygrometer: digital oder analog?

VN:F [1.9.13_1145]
Rating: 4.3/5 (40)
  • Facebook
  • StumbleUpon
  • Twitter

*